Aktuelles

‹‹ zurück

Artikel von welt.de

 

Link: Es stirbt im schlimmsten Fall ein Kind

von Sabine Menkens, 24.10.2018, www.welt.de

 

Jugendämter in ganz Deutschland klagen über Personalmangel. Es fehlen gut ausgebildete Fachkräfte. Berlin will mit einem neuen Studiengang gegenwirken - und lockt mit einem bundesweit einmaligen Angebot.

Wer im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg Hilfe vom Jugendamt braucht, muss Zeit und Geduld mitbringen. Seit zwei Jahren läuft der Regionale Soziale Dienst, der Familien in Konfliktsituationen berät und begleitet, nur noch im Notprogramm. Im wöchentlichen Wechsel muss eine der drei Dienststellen ganz dichtmachen, um überhaupt eine Chance zu haben, die Aktenberge abzuarbeiten. [...]

 

 

 

‹‹ zurück

Wir beraten Sie gern

Fon (030) 20 60 890

studienberatung@hsap.de