Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Ganztagsschule (berufsbegleitend)

Studienverlauf

Beginnen können Sie im Wintersemester. Die Studiendauer umfasst insgesamt 9 Semester. Auf diese Studiendauer werden Ihnen durch Ihren anerkannten pädagogischen Berufsabschluss bereits drei Semester angerechnet. Damit verkürzt sich das Studium auf überschaubare 3 Jahre. Die Präsenzzeiten an der Hochschule sind an Ihren Arbeitsalltag angepasst. Sie finden in der Regel am Vormittag oder am frühen Abend statt, ggf. auch an bis zu zwei Sonnabenden im Monat oder im Block in den Ferien. Damit werden die üblichen Arbeitszeiten in der beruflichen Tätigkeit kaum belastet.

Der Studiengang umfasst 24 Module, von denen 6 Module aufgrund des pädagogischen Berufsabschlusses anerkannt werden. Die Module werden durch Prüfungsleistungen abgeschlossen (z. B. Klausur, Portfolioarbeit, Hausarbeiten, Präsentationen, Online-Veranstaltungen). In zwei Themenbereichen werden Wahlpflichtmodule angeboten. Neben den Präsenzveranstaltungen binden wir auch digitale Lernplattformen ein, um Veranstaltungen zeitlich variabel und kleingruppenorientiert durchzuführen. Studierende können über Chat-Angebote aufgabenbezogen kommunizieren und von unterschiedlichen Orten aus gemeinsam an Präsentationen oder Dokumentationen arbeiten.

Der berufspraktische Studienanteil wird begleitet durch eine qualifizierte Fachanleitung am Arbeitsplatz und ergänzt durch Fach- und Methodenseminare sowie regelmäßige Supervision durch die Lehrenden der Hochschule.

Wir beraten Sie gern

Fon (030) 20 60 890

studienberatung@hsap.de