Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Ganztagsschule (dual)

Eine Investition in Ihre Zukunft

Als private Hochschule erhebt die HSAP eine monatliche Studiengebühr von 275 Euro. Hinzu kommen Semesterbeiträge, Immatrikulations-und Prüfungsgebühren sowie Beiträge zum Studentenwerk gemäß Gebührenordnung. Ein Verzeichnis der aktuellen Beiträge finden Sie im Downloadbereich.

Sie erhalten während des Studiums einen Studierenden-Ausweis, der Ihnen viele Vergünstigungen z. B. beim Besuch von kulturellen Veranstaltungen und Museen bringt. Als Studierender der HSAP profitieren Sie auch von den vergünstigten Tarifen im Öffentlichen Nahverkehr (Semesterticket).

Neben dem Studium sind Sie bei Ihrem Arbeitgeber angestellt und erhalten von diesem für Ihre Tätigkeit eine sozialversicherungspflichtige Vergütung. Wir empfehlen unseren dualen Kooperationspartnern eine Vergütung in Höhe einer tariflichen oder ortsüblichen Halbtagsstelle.

Die Studiengebühren werden typischerweise nach einem der folgenden vier Modelle entrichtet:



Wir beraten Sie gern

Fon (030) 20 60 890

studienberatung@hsap.de