Alumni

Dirk Lange-Watzka

‹ zurück


Die Möglichkeit eine Hochschule bzw. einen neuen Studiengang mit zu entwickeln und zu gestalten waren eine besondere Erfahrung und Herausforderung für mich. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums nun auf Basis meiner Bachelor-Arbeit diesen Prozess weiterhin zu begleiten, macht mich stolz und gibt mir das Gefühl, etwas Außergewöhnliches geschafft zu haben.

Die erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Studium bereichern ungemein meine weitere Tätigkeit als koordinierender Erzieher an einer Grundschule und bilden eine wichtige Säule für eine erfolgreiche Arbeit im sozialpädagogischen Bereich. Denn die Verknüpfung von Praxis und Theorie sowie der Schwerpunkt Sozialpädagogik an Ganztagsschule trugen dazu bei die speziellen Anforderungen im Tätigkeitsfeld Schule sowohl wissenschaftlich als auch praxisnah zu betrachten. Es war zwar nicht immer leicht, Beruf, Familie und Studium unter einen Hut zu bekommen und bedeutete vor allem im familiären Bereich, einige Abstriche zu machen als auch hier und da die eigenen physischen und psychischen Grenzen kennen zu lernen. Trotzdem würde ich es noch einmal machen.

Als etwas Besonderes empfand ich den Zusammenhalt, das freundschaftliche Verhältnis und den Humor in unserer Seminargruppe, der oft über stressige Zeiten hinweg half, Motivation gab und Zuversicht für einen erfolgreichen Abschluss verbreitete.

Wir beraten Sie gern

Fon (030) 20 60 890

studienberatung@hsap.de