Vorteile des dualen Studiums an der HSAP

Studieren mit besten Aussichten –
und dabei finanziell weitgehend unabhängig

Als dual Studierende/r der HSAP absolvieren Sie Ihr Hochschulstudium je nach Studienrichtung in sechs oder sieben Semestern. Während des Studiums sind Sie gleichzeitig bereits beschäftigt an einem bezahlten Arbeitsplatz bei Ihrem dualen Praxispartner und sammeln so bereits erste Berufserfahrungen. Nach erfolgreichem Studienabschluss haben Sie gute Chancen auf eine Weiterbeschäftigung bei Ihrem Arbeitgeber.

Seminargruppen 

Sie studieren an der HSAP stets intensiv in überschaubaren Seminargruppen: Ein Dozent steht für ca. 30 Studierende zur Verfügung. Das garantiert persönliche Ansprache und ein offenes Ohr für in der Praxis Erlebtes.

Praxisnah · Aktuell · Relevant

Alle Studiengänge sind eng verknüpft mit einem bestehenden Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnis: Was Sie an 2 Tagen in der Hochschule lernen, wenden Sie in den anderen Wochentagen in Ihrer Praxis an. An diesem „Lernort Praxis“ findet also ein Teil Ihres Studiums statt, bei dem sie fachlich angeleitet werden. Dadurch können Sie Theorie und Praxis gut verbinden, stellen Sie das Erlernte auf die Probe und bereichern damit die Lehrveranstaltungen.

Grundständiges Studium

Die Bachelorabschlüsse an der HSAP sind je nach Studiengang mit 180 bzw. 210 ECTS-Punkten bewertet. Die Studienrichtungen sind grundsätzlich geeignet, zu einem späteren Zeitpunkt mit einem berufsfeldbezogenen Master-Studiengang Ihre akademische und berufliche Laufbahn fortzusetzen.

Wir beraten Sie gern

Fon (030) 20 60 890

studienberatung@hsap.de