Aktuelles

‹‹ zurück

Besuch der französischen Partnerhochschule ETSUP

Anfang Juni 2024 hatten wir Besuch von unserer französischen Partnerhochschule ETSUP- Ecole supérieure de travail social. Die acht Studierenden, begleitet von Peggy Fouassier und Isabelle Belieres, hatten die Möglichkeit verschiedene Berliner kindheitspädagogische Einrichtungen zu besichtigen.

Durch die dortigen Beobachtungen wie auch die Vorstellung des Berliner Bildungsprogramms auf französisch durch Simone Wahl ergaben sich zahlreiche Fragen und Diskussionen in Bezug auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten des deutschen und französischen Systems der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung.

Die Begegnung mit den Kindheitspädagogikstudierenden der Hochschule für Soziale Arbeit und Pädagogik verfolgte das Thema „Spielen“, was sowohl in gemeinsamen Spielen zur Kontaktaufnahme zwischen den beiden Studierendengruppen unter Anleitung von Maëlle Gérard umgesetzt wurde, als auch in Bezug auf die Bedeutung des Spielens in kindheitspädagogischen Einrichtungen. Danke an Maëlle Gérard und Harald Schmidt von der tjfbg gGmbH für die Organisation und Übersetzung sowie das OFAJ DFJW für die finanzielle Unterstützung des Austauschs.

Die Studierenden der Hochschule für Soziale Arbeit und Pädagogik sind schon sehr gespannt auf den Rückbesuch im Herbst!

‹‹ zurück

Wir beraten Sie gern

Fon (030) 97 99 13-1200

studienberatung@hsap.de