Lehrende

Alexander Lang

Alexander Lang
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt PaedBez
BMBF-Metavorhaben: Digitalisierung II 
digi-ebf.de/paedbez 

a.lang@hsap.de
Telefon (030) 20 60 890

Vita

Ausbildung

  • Ausbildung
  • Lehramtsstudium für Deutsch, Geografie und Wirtschaftskunde, 2014
  • Masterstudium in Sozialökonomie und Sozialer Arbeit, 2016
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum, 2016
  • Ausbildung zum Kursleiter für Autogenes Training, 2018
  • Bachelorstudium in Psychotherapiewissenschaften (TP), 2020 
  • Seit 2018: Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten für Psychoanalytische Psychotherapie / Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Diplom)

Berufliche Tätigkeiten, Wissenschaft und Forschung

Berufliche Tätigkeiten, Wissenschaft und Forschung

  • 2013-2017: Lehrer und eLearning-Beauftragter im öffentlichen Dienst 
  • 2017-2020: Lehrer an einer bilingualen Schule in freier Trägerschaft als Fachkoordinator der Grundschule und Schulleiter der Sekundarschule (mit gymnasialer Oberstufe) 
  • Seit 2020: Akademischer Mitarbeiter im Metavorhaben „Digitalisierung II“ eines BMBF-geförderten Verbundprojekts der Hochschule für angewandte Pädagogik Berlin und der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf Potsdam
  • Seit 2021: Erstellung der Promotionsschrift „Pädagogische Beziehungen im Zeitalter der Digitalisierung. Die Gestaltung von Lehrer:innen-Schüler:innen-Beziehungen im Homeschooling.“ 

Vorträge und Workshops

Vorträge & Workshops

  • 2015-2016: Fortbildungsveranstaltungen in der Lehrer:innenfortbildung zu eLearning und Transkulturalität mit Schwerpunkt Islam
  • WS 2020/21: Lehrauftrag an der Hochschule für angewandte Pädagogik Berlin im Studium Kindheitspädagogik zu Sozialraumorientierung, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit
  • 07/2021: Vortrag als Gastdozent an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen: „Im Spannungsfeld der Kulturen – Anerkennende Gespräche mit Erziehungsberechtigten von Schüler:innen mit erhöhtem Förderbedarf“ und „Pädagogische Beziehungen zu gesellschaftlichen Krisenzeiten – Aktuelle Studien und Ausblick zu den Herausforderungen des Homeschoolings während der Corona-Pandemie für eine (inklusive) Bildung“
  • 09/2021: EdTech Research Forum 2021. Vorstellung des Projekts „PaedBez“

Mitgliedschaften, Projekte, Auszeichnungen

Mitgliedschaften, Projekte, Auszeichnungen

  • 2014-2017: Ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendhilfe 
  • 2016: Außerordentliche Würdigung des Landes für das Engagement sozial benachteiligter Schüler:innen  
  • 2016: EU-Interreg-Projekt 
  • Seit 2019: Mitglied bei intaktiv e.V. – eine Stimme für genitale Selbstbestimmung

Wir beraten Sie gern

Fon (030) 20 60 890

studienberatung@hsap.de